Neues Bilderbuch: Bejuso, was krähst du so?

Seit Jahren thront der Güggel Bejuso stolz auf dem Kirchturm. Doch das Schicksal schlägt zu: In einem heftigen Sturm wird Bejuso vom Turm geweht. Er landet unsanft auf dem Boden und lernt in der Folge seine Kirche erst richtig kennen.
Das Bilderbuch mit Illustrationen von Stefan Frey bringt Kindern die neuen Leitsätze der vision 21 der ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn auf anschauliche und humorvolle Weise näher. Es ist auch auf Französisch erhältlich. Es gibt dazu ein Lied in beiden Sprachen und vor allem zwei tolle Handpuppen der beiden Hauptfiguren.
Man kann das Buch übrigens wunderbar einsetzen, auch wenn man in einem anderen Kanton lebt und in der Kirche mit Kindern arbeitet und lebt.
>>> Mehr Infos.

Lieder mit Gebärden: ein ganz besonderer Musikfilm!

Wie können Gebärden, die bei Menschen mit geistiger Behinderung und schwerer Sprachentwicklung in der «Unterstützten Kommunikation» angewendet werden, besser geübt werden – auch ausserhalb der Institutionen? Mit Spass und Musik! 
Unkompliziert, mit viel Spass und einem bunten Mix von Darstellerinnen und Darstellern entstand im Frühjahr 2021 ein Musikfilm mit einfachen Bewegungen und Gebärden (frei nach Porta/Portmann).
Die 22 Lieder-Clips von Andrew & Friends laden alle ein, fröhlich mitzumachen und werden hoffentlich vor allem allen unseren besonderen Kindern viel Freude und Gebärden-Übungszeit schenken.


Bond-Song für Contact Tracing-Hotline im Kanton Zürich

Wir hoffen, dass ihr bisher noch keinen Grund hattet, die Zürcher Contact Tracing Nummer anzurufen. Wenn doch, habt ihr vielleicht die Stimme erkannt, die während des Wartens ein speziell geschriebenes Lied singt. Im Lied «Warteschlaufe» von Andrew Bond wiederspiegeln sich die Gedanken, der Frust und die Sorgen, die wohl viele Anrufende in diesem Moment haben. Und weil man manchmal lange warten muss, dauert das Lied fast 7 Minuten.

Auch die Medien zeigen am diesem Thema Interesse:
Interview in der Süddeutschen Zeitung >>>
Bericht im Tages-Anzeiger (mit Abo) >>>

Hier gibts den Song in voller Länge zum Anhören >>>

«Freddy Frächfäll – de Hibedi-Hop-Has»

Das neunte MärliMusical von Andrew Bond ist unterwegs!

Noch bis Mitte April ist das MärliMusical «Freddy Frächfäll – De Hibedi-Hop-Has» in der Deutschschweiz unterwegs. Inspiriert vom Weltbestseller und Andrew Bonds Lieblingsfigur aus Kindertagen «Peter Rabbit» von Beatrix Potter laden wir die kleinen und grossen Besucher:innen dieses Mal in die Welt von Freddy Frächfäll ein. Der kleine, eigenwillige Hase lebt mit Hasenmama und seinen zwei Geschwistern in einer Hibedi-Hop-Hasenfamilie. Und wie ihr euch vorstellen könnt, wird es da nie langweilig…

Dieses witzige und temporeiche Familien-Musical «Freddy Frächfäll» ist ganz grosses Kino mit fantastischen Kulissen, kunstvollen Kostümen und unvergesslichen Liedern, die Gross und Klein zum Hüpfen bringen werden. Und sicherlich wird sich jede/r im Publikum in der einen oder anderen Szene wiederentdecken, denn das neue MärliMusical spricht Vieles an, was Kinder und ihre Eltern tagtäglich bewegt.
Die Geschichte und alles Weitere zum neuen MärliMusical findet ihr hier >>>

Doppel-CD Best-of MärliMusicalTheater

8 MärliMusicals, gut 440 Shows, über 170'000 Besucherinnen und Besucher: eine märchenhafte Reise mit einem tollen Team!

Das feiern wir mit unseren 50 Lieblingsliedern auf 2 CDs, die eine lüpfig mit Powersongs, eine andere lauschig mit Balladen: mehr als zwei Stunden tolle Songs, grossartige Stimmen, begeisternde Arrangements.
Ein dickes Booklet voller zauberhafter Fotos dokumentiert die fantasievolle Kreativität, die lustvolle Verspieltheit und die hohe Professionalität des MärliMusicalTheaters.

Erhältlich als physisches Album oder zum direkten Download >>>

Prima, Rhina! Neues Geschichtenbuch

Schwalbe Suaheli gelangt nach einem mühseligen Flug nach Afrika in die Lewa-Savanne, wo er allerlei Tiere und Vögel kennenlernt. Am meisten Eindruck macht ihm aber das Nashorn Rhina, Spezialistin für das Lösen von Problemen.
Ein wunderbares (Vor-)lesebuch für Familie und Schule zur Lewa-Savanne im Zoo Zürich mit savannsinnig tollen Liedern.

>>>Hier gehts zum Geschichtenbuch

«Tipps für de Gips» von Andrew Bond und Anders Andersson

Anders Andersson ist aus dem Hüüsli: Seine zweite CD ist da!
«Tipps für de Gips» richtet sich an alle, die mal krank oder im Spital sind, sowie an ihr ganzes Umfeld. Die Lieder sind wie immer wort- und melodienreich, tiefsinnig und lustig. Die 25 Lieder spenden aber auch viel Trost, lenken ab und schenken Zuversicht.

So will ein jaulender Dackel sich partout nicht behandeln lassen und ein wehleidiger Dinosaurier lernt auf die Zähne zu beissen – er hat ja genug davon. Der Rettungsheliheli schwirrt durch die Luft und Anders Andersson singt «Im Spital ischs mängisch e Qual, im Spital ischs mängisch genial».

Andrews Kino: MärliMusicals und vieles mehr

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen. Es ist wieder Zeit für gemütliche Kino-Abende in «Andrews Kinosaal».
Da findet ihr viele MärliMusicals in voller Länge sowie «Alli mached Mischt» 10 sauglatte Bauernhof-Mitmach-Filme, 10 frisch-frosch-fröhliche Frühlings-Mitmach-Filme, unsere Musicalinos, in denen wir klassische Märchen kurz und spritzig inszeniert haben, sowie rückblickend alle Mitmach- und Mitsing-Filme von Andrews Online-Adventskalender. 

Also, auf in Andrews Kino…>>>


Ausgewählte CDs & Lieder

Alle MärliMusicals in voller Länge anschauen…

Wie ihr alle wisst, ist das MärliMusicalTheater diese Saison nicht auf der Bühne und auf Tournee. Um euch trotzem etwas MärliMusical-Atmosphäre zu bieten, präsentieren wir euch einige der bisherigen Märchen als Video in voller Länge zum Anschauen. In ca. 3-4-wöchtigen Abständen folgen weitere MärliMusicals. Herzlich willkommen in unserem MärliMusical-Kino. Wir wünschen viel Spass!

Nächste Konzerttermine

  • Sa 19.03.
    14:00 Uhr
    Wetzikon
    Reformierte Kirche
    Solokonzert
    Andrew Bond
    Reformierte Kirche Wetzikon
  • Fr 25.03.
    14:30 Uhr
    Basel
    Theater Arlecchino
    Solokonzert
    Monschterjäger
    Theater Arlecchino
    Mehr Infos  
  • Fr 25.03.
    17:00 Uhr
    Basel
    Theater Arlecchino
    Solokonzert
    Monschterjäger
    Theater Arlecchino
    Mehr Infos  
  • Mi 30.03.
    15:00 Uhr
    Widnau
    Metropol Widenbaumsaal
    Solokonzert
    Andrew Bond
    Frauengemeinschaft, Jungmütter Widnau
    Mehr Infos  
  • Sa 02.04.
    15:00 Uhr
    Rheinfelden
    FEG Rheinfelden
    Solokonzert
    Andrew Bond
    FEG Rheinfelden
  • So 03.04.
    15:00 Uhr
    Zürich
    Limmat Hall
    Benefizkonzert
    Solokonzert Andrew Bond
    Vereinigung Dravet Syndrom Schweiz
  • Sa 09.04.
    15:00 Uhr
    Blumenstein
    Halle Peter Holzbau
    SolokonzertFamilienverein Blumenstein

Aktuelle Videos

SRF 1, 24.12.2017: Andrews neues weihnächtliches Singspiel «De Himmel chunnt uf d Erde» am Heiligen Abend live übertragen aus dem ev.-ref. Familiengottesdienst der Stadtkirche Aarau.
art-tv Kulturfernsehen war bei der Vorführung von «Miss Mallow, die Drachen-Nanny» im Theater 11 in Zürich zu Gast und hat das MärliMusical in einem tollen Video stimmungsvoll festgehalten.
art-tv Kulturfernsehen war bei der Vorführung von «Jackie MacSäbel & die Party-Piraten» im Theater 11 in Zürich zu Gast und hat das MärliMusical in einem tollen Video stimmungsvoll festgehalten.
Proben, Fotos machen, Kostüme machen, Drehbuch verfeinern: die Vorbereitungen für das neue MärliMusical «Jackie MacSäbel und die Party Piraten»laufen auf Hochtouren. Frosh TV hat sich das mal ganz genau angeschaut…
«Wulche, Wind und Wätter» – Matinée-Konzert am Sonntag, 22. Mai 2016 in der Tonhalle Zürich mit Andrew Bond und dem Zürcher Kammerorchester.
Die Premiere von Kids on Ice 2014 in der Eishalle am Deutweg in Winterthur.
art-tv.ch Kulturfernsehen im Netz: Premiere des neuen MärliMusicals «Tom Träumer» im Theater 11, Zürich, Oktober 2015.
SRF «Glanz & Gloria», Sendung vom 11.11.2015: Premiere von «Tom Träumer – Vom Taugenichts zum Traumprinzen» des MärliMusicalTheaters im Theater 11 Zürich.
art-TV. Das Kulturfernsehen im Netz Oktober 2014: Premiere von Andrews dritter MärliMusical-Produktion «Ladina und d Plunderlampe» in Wädenswil.
arttv.ch Kulturfernsehen im Netz: Beitrag zur Aufführung «Dornrösli» in «Das Zelt», Oktober 2014.

Momentaufnahmen

Newsletter abonnieren

Gerne informieren wir euch regelmässig via E-Newsletter über alles Aktuelle, Wichtige und Interessante rund um Andrew Bond. Wenn Ihr den Newsletter erhalten wollt, sendet uns einfach Name und Mailadresse.